Erfolgreiche Gespräche führen

Seminar „Moderation und Gespräch“

Methoden und Techniken für erfolgreiche Gespräche

Unser beruflicher Alltag ist von Gesprächen, Meetings und Besprechungen geprägt. Führungskräfte sind ständig gefordert, präzise zu kommunizieren und schwierige Gespräche zu meistern. Kollegen müssen Projektmeetings so abhalten können, dass ganz klar ist, was die nächsten Schritte sind, damit das Projekt gelingt. Und wer beruflich weiterkommen will, kommt um Bewerbungsgespräche, Assessment Center und Gehaltsverhandlungen nicht herum. 

In diesem zweitägigen Seminar lernst du die Techniken, die deine Gesprächskompetenz auf ein neues Level bringen und über das allseits bekannte „Wer fragt, der führt“ hinausgehen. Gerade auf schwierige und wichtige Gespräche kannst du dich gezielt vorbereiten, Gesprächsverläufe antizipieren und Strategien entwickeln. Denn eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete.

 

Vorbereitung meint nicht nur die strategische Planung vorab, sondern auch, die Techniken zu üben, die du in Gesprächen einsetzen kannst. Bei den vielen praktischen Übungen und Rollenspielen simulieren wir deshalb deine anstehenden Herausforderungen und bereiten dich optimal auf deine berufstypischen Gesprächssituationen vor. Wenn du gut zuhören und dich auf dein Gegenüber einstellen kannst, dich strategisch vorbereitest und dich im Gespräch auf dein Gegenüber fokussierst, werden deine Gespräche nachhaltiger und erfolgreicher. 

Im Seminar lernst du,

  • Erfolgsfaktoren für Gespräche, 
  • Gespräche strategisch planen und strukturieren, 
  • Gesprächseinstieg und Abschluss aktiv nutzen
  • fünf Techniken der effektiven Gesprächsführung, 
  • Ziele und Anforderungen formulieren, 
  • Techniken für Smalltalk und einen wohlwollenden Gesprächseinstieg, 
  • Argumentieren im Gespräch, 
  • Fragetechniken und Reaktionsmöglichkeiten. 

Das Seminar „Moderation und Gespräch“ findet am 19. und 20. Januar 2023 statt.

 

  • Zwei Tage intensives Rhetorik-Training
  • 19. und 20. Januar 2023, jeweils von 09.30 bis 17.00 Uhr
  • Ort: Hotel Achalm, Achalm (Gewand) 2, 72766 Reutlingen
  • Inklusive hochwertigem Mittagessen und Seminarverpflegung
  • Übungen, Rollenspiele und Interaktion
  • Lerne in einem angenehmen und geschützten Umfeld
  • Wertschätzendes und individuelles Feedback

Deine Trainer

Lorenz Brockmann M.A.

Lorenz Brockmann M.A.

Gründer und Geschäftsführer der Akademie

Schon während seines Studiums der Allgemeinen Rhetorik und Philosophie in Tübingen führte Brockmann Schulungen und Rhetorik-Trainings durch, gründete eine Kommunikationsagentur und leitete seinen ersten Wahlkampf. Seit 2011 begleitet er Kandidierende, Abgeordnete und Fraktionen der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik. Lorenz Brockmann ist zudem bundesweit als Rhetorik-Trainer und Hochschuldozent aktiv, hält Vorträge und schult Führungskräfte. 

 

LinkedIn: Lorenz Brockmann

Carolina Bader B. A.

Leiterin der Akademie, zertifizierte Kommunikations-
und Rhetorik-Trainerin, Politikberaterin

Seit 2017 gibt Carolina Seminare und Trainings für Kundinnen und Kunden aus allen fachlichen Bereichen und greift dabei auch auf die Erkenntnisse aus ihrem Studium der Allgemeinen Rhetorik und Erziehungswissenschaft in Tübingen zurück.

Carolinas genaues Gespür für Gruppendynamik, für die Herausforderungen und Bedürfnisse Einzelner sowie ihre innovativen Seminarkonzepte halfen bereits vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, über sich hinauszuwachsen. 

 

LinkedIn: Carolina Bader

Newsletter abonnieren