Reden schreiben – Reden halten

„Wie Sie Reden effizient vorbereiten und souverän die Bühne für sich einnehmen.”

Für die Vereinsfeier, beim Kunden oder in der Politik – beruflich, ehrenamtlich oder privat – wir sind immer wieder gefordert, mal kürzere, mal längere Reden zu halten. Und wenn man die Unsicherheit und das Lampenfieber erst überwunden hat, macht es oft großen Spaß. Wenn Sie Ihr Publikum in Ihren Bann ziehen möchten, sollten Sie einige Tipps zur Struktur, Formulierung aber auch zur beim Reden beachten.

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen der klassischen Rhetorik kennen, erfahren, was Sie auf der Bühne beachten sollten und welche Schritte es im Prozess des Redenschreibens gibt – von der ersten Idee im stillen Kämmerchen bis zum Applaus auf der Bühne.

Im Abendseminar lernen Sie:

  • Die Rolle des Adressaten in der Rhetorik
  • Do´s and Dont´s auf der Bühne
  • Reden schreiben mit Struktur
  • Die Aufgaben des Redners nach Cicero
  • Stimme, Körpersprache und Mimik bewusst einsetzen