“…und plötzlich hört mir jeder zu.”

mit Dr. Marco Freiherr von Münchhausen

„Wie Sie unvergessliche Seminar-Erlebnisse schaffen und Ihre Teilnehmer begeistern.“

Egal ob Sie Trainer, Dozent, Lehrender oder Seminarleiter sind, es noch werden wollen oder auch außerhalb von Trainings Ihr Wissen weitergeben wollen – die Fragen sind immer die selben: Wie passe ich das Seminar genau auf die Bedürfnisse meines Kunden und meiner Teilnehmer an? Wie erzeuge ich Abwechslung, Spannung und Dynamik? Wie wirke ich präsent und souverän? Wie schaffe ich ein unvergessliches Seminarerlebnis?

Die Fähigkeit, komplexes (akademisches) Wissen anschaulich zu vermitteln, ist neben dem unabdingbaren Fachwissen das Erfolgsgeheimnis erfolgreicher und beliebter Dozenten. Marco von Münchhausen gehört zu den meistgebuchten Keynotespeakern Europas, ist seit über 30 Jahren als Rhetorik-Trainer aktiv und hat über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Ausbildung von Jurastudenten und Referendaren. Er kennt die typischen Fehler und Gefahren der klassischen akademischen Lehre und weiß, wie komplexes Wissen so aufbereitet werden kann, dass es im Langzeitgedächtnis dauerhaft verankert wird. Rhetorische „Basics and Specials“ der Didaktik, Tipps für den Umgang mit Prüfungsstress und dauerhafte Lernmotivation runden das Seminar ab.

In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Inhalte anschlussfähig aufbereiten, welche Methoden sich für welche Seminarsituationen eignen und wie Sie für Ihre Teilnehmer “aus sauren Zitronen süße Limonade machen“.

Im Training lernen Sie:

  • Seminare kunden- und teilnehmerorientiert konzipieren
  • Trainingserlebnisse schaffen
  • Dynamik, Spannung und Abwechslung im Seminar erzeugen
  • Komplexes Wissen anschaulich vermitteln
  • Mit innovativen Präsentationen begeistern
  • Lernzielorientierung und Lernerfolgskontrolle
  • Evaluation und Selbstoptimierung