Virtuelle Firmen-Trainings

Für Unternehmen und Teams, die sich optimal auf die Herausforderungen der digitalen Kommunikation einstellen wollen.

Besprechungen, Meetings und Kundengespräche finden nicht erst seit Corona zunehmend im virtuellen Raum statt. Dabei wird ein professioneller und souveräner Auftritt immer wichtiger für das Image, die Wirkung und Außendarstellung des Unternehmens. Gleichzeitig ist klar: Gespräche, Meetings und Absprachen funktionieren im virtuellen Raum anders als in der klassischen Face-to-Face-Kommunikation.

Mit unserem virtuellen Seminarangebot bereiten wir Ihr Unternehmen auf die neuen Herausforderungen vor und vermitteln Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die wichtigsten Methoden und Techniken, um virtuellen Gespräche professionell und effektiv vorzubereiten und durchzuführen.

Die Rhetorik-Akademie Tübingen ist das führende Kompetenzzentrum für praktische Rhetorik in DeutschlandWir bieten unsere Firmen-Seminare sowohl als klassische Präsenz-Trainings, als rein virtuelle Seminare, als auch als Kombi- oder Hybrid-Veranstaltungen an.

Mit uns in die digitale Zukunft – fragen Sie noch heute ein Erstgespräch an.

Unser Seminarangebot

Virtuelle-Seminare

Professionell auftreten im Videogespräch

„Wie Sie mit einfachen Tipps und Techniken ihre Wirkung in virtuellen Meetings verbessern.“

Durch die gravierenden Veränderungen des Jahres 2020 findet mittlerweile ein Großteil aller Meetings und Besprechungen aber auch Gespräche mit Kunden, Partnern und Lieferanten ausschließlich virtuell statt. Das Problem: Mit nur kleinen Unachtsamkeiten in Bezug auf die Technik und die Selbstpräsentation im Videogespräch wirkt man schnell unprofessionell. Gleichzeitig kann es schon mit wenigen, gezielten Änderungen am Setting, an der Stimmführung, der Mimik oder der Gestaltung der Präsentationen gelingen, im virtuellen Meeting noch kraftvoller, souveräner und überzeugungsstärker aufzutreten.

In diesem kompakten, zweieinhalbstündigen Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie die Wirkung auf den Gesprächspartner im Videogespräch mit einfachen Mitteln erheblich steigern können. Sie lernen, worauf speziell in virtuellen Meetings zu achten ist und insbesondere die Möglichkeiten der Technik, der Körperhaltung, der Mimik und der Gestaltung der Präsentationen voll auszuschöpfen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen:

  • Grundlagen der virtuellen Rhetorik
  • Umgang mit den spezifischen Herausforderungen
    im virtuellen Meeting
  • Technik, Mimik, Körperhaltung und Präsentation
    optimal einsetzen
  • Do’s und Dont’s zu Licht, Ton, Technik und Präsenz
  • Tipps für mehr Wirkung in virtuellen Meetings
  • Effektive Gesprächstechniken für virtuelle Gespräche
  • Umgang mit technischen Störungen
  • Ansprechende Präsentationsfolien gestalten und sinnvoll einsetzen

Übersicht

  • 2,5 Stunden virtuelles Online-Seminar
  • Max. 6 Teilnehmer*innen
  • Qualifizierte Trainer*innen der Rhetorik-Akademie Tübingen

Strategische Gesprächsführung

„Wie Sie sich auf (schwierige) Gespräche optimal vorbereiten und Ihren Gesprächseinstieg planen.“

Führungskräfte sind ständig mit Problemen konfrontiert, die in aller Regel kommunikativ ausgetragen werden. Die optimale Gesprächsplanung und ein gelungener Gesprächseinstieg sind dabei Schlüsselkompetenzen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie (schwierige) Gespräche in Videogesprächen meistern und einen guten Einstieg finden. Sie lernen, worauf speziell in virtuellen Meetings zu achten ist, damit ein Gespräch optimal verlaufen kann. 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen:

  • Fünf Erfolgsfaktoren von Gesprächen in virtuellen Räumen
  • Gespräche strategisch planen und vorbereiten
  • Vier Schritte zur Planung von Gesprächen
  • Gesprächseinstieg richtig nutzen
  • Bedeutung und Einsatz von Fragen im Gespräch

Übersicht

  • 2,5 Stunden virtuelles Online-Seminar
  • Max. 6 Teilnehmer*innen
  • Qualifizierte Trainer*innen der Rhetorik-Akademie Tübingen

Gesprächstechniken für Videogespräche

„Wie Sie mit den Techniken der aktiven Gesprächsführung auch schwierige Gesprächssituationen zum Erfolg bringen.“

Gespräche führen nicht immer zum Erfolg – gerade in Videogesprächen ist gute Kommunikation für viele eine große Herausforderung. In diesem Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den effektiven Umgang mit Gesprächstechniken, um auch im Videogespräch ein überzeugender Gesprächspartnern zu sein. 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen:

  • Aktives Zuhören in Videogesprächen
  • Analyse von Gesprächssituationen
  • Methoden und Techniken für überzeugende Kommunikation
  • Gegenargumentation und Umgang mit Totschlagargumente 

Übersicht

  • 2,5 Stunden virtuelles Online-Seminar
  • Max. 6 Teilnehmer*innen
  • Qualifizierte Trainer*innen der Rhetorik-Akademie Tübingen

Moderation von virtuellen Meetings

„Wie Sie mit effektiven Moderationstechniken das Beste aus virtuellen Meetings herausholen.“

Um mit einem Kunden oder seinem Team ein effektives Videomeeting abzuhalten, benötigen Führungskräfte einen souveränen Umgang mit Moderations- und Führungstechniken. In diesem Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, mit welchen Techniken und Methoden eine professionelle Moderation von virtuellen Meetings souverän gelingt.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen:

  • Gespräche moderieren und Diskussionen leiten
  • Technische Anwendungen für die Moderation von virtuelle Meetings
  • Aktive Mitarbeit fördern
  • Zeitvorgaben einhalten
  • Kreativtechniken

Übersicht

  • 2,5 Stunden virtuelles Online-Seminar
  • Max. 6 Teilnehmer*innen
  • Qualifizierte Trainer*innen der Rhetorik-Akademie Tübingen

Präsentieren in Online-Meetings

„Wie Sie in internen Besprechungen oder Kundengesprächen mit kurzen, kompakten und professionellen Präsentationen überzeugen.“

 Um einem Kunden oder seinem Team effektiv und zeiteffizient Pläne und Ideen zu übermitteln, ist die Fähigkeit, ansprechend und selbstbewusst zu präsentieren für Führungskräfte wichtiger denn je. Gerade in Videogesprächen ist das für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch eine große Herausforderung. Im Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Medien gezielt einzusetzen und wirkungsorientiert zu präsentieren. Gleichzeitig lernen sie, das eigene Auftreten zu reflektieren und stetig zu verbessern.    

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen:   

  • Virtuelle Präsentationen planen
  • Vortrag gliedern und strukturieren
  • Medien gezielt aussuchen und einsetzen
  • Powerpoint-Präsentationen erarbeiten
  • Improvisieren und spontan bleiben

Übersicht

  • 2,5 Stunden virtuelles Online-Seminar
  • Max. 6 Teilnehmer*innen
  • Qualifizierte Trainer*innen der Rhetorik-Akademie Tübingen

 

Das Trainer-Team

Lorenz Brockmann M.A.

Geschäftsführer der Rhetorik-Akademie Tübingen

Carolina Bader

Zertifizierte Kommunikations- und Rhetorik-Trainerin

 

Kontaktformular

Du hast eine Frage und möchtest Kontakt zu uns aufnehmen? Bitte nutze dafür das Kontaktformular, vielen Dank.